Selbstschutz und Verteidigung

Selbstschutz und Verteidigung


Sicherheit im Alltag!

Körperverletzung, Totschlag, Raub und Verbrechen gegen die sexuelle Selbstbestimmung. Schlagworte aus den täglichen Nachrichten. Die Angst davor selbst ein Opfer zu werden wächst mit zunehmender Gewalt in der Gesellschaft.

-Was tun, wenn es mir passiert und gerade keine Polizei oder mutige Mitbürger in der Nähe sind?
-Was tun wenn ich so etwas beobachte?
-Kann ich helfen?


Auf diese Fragen gibt es nur eine Antwort:
Lerne dich selbst zu verteidigen!


Um sich verteidigen zu können, benötigen Sie Selbstbewusstsein und dadurch sicheres Auftreten. Tritt man also nach außen hin angstfrei und selbstbewusst vor den Aggressor, so wird er meist schon dadurch verunsichert.

Um sich effektiv verteidigen zu können benötigen Sie ein solides „Technisches Fundament“ damit stärken Sie ihre körperliche und geistige Haltung. Die technische Überlegenheit des Wing Jun ist herausragend und bietet damit die beste Voraussetzung.

Nehmen Sie an unserer Ausbildung für Selbstschutz und Verteidigung teil!

Im Gruppen-Unterricht, der mehmals in der Woche stattfindet.
Oder vereinbaren Sie einen Termin für eine Selbstschutz-Ausbildung im Privat-Unterricht.
Das Training hierfür findet nach Vereinbarung statt. Gerne auch vormittags oder am Wochenende.

Hinzu kommen Wochenend-Seminare, die mehrmals im Jahr stattfinden und sich an großer Teilnehmerzahl erfreuen.

Näheres hierzu, finden Sie ...hier